Neuigkeiten

Juli 2019:

Wieder verfügbar: 2018-er 448 s.l.m. Bianco IGT, Kellerei Girlan, Südtirol
Weinbrief: siehe unten

Wieder verfügbar, Jahrgang 2018:



Neu: 





Juni 2019:

Wieder verfügbar: Paladin PRALIS (Chardonnay, Sauvignon Blanc)
Weinbrief: siehe unten

Neu:







Worum geht es hier?

Weitere Schaumweine von unserem neuen Weingut Vineyards V8+, insbesondere SIOR SANDRO Prosecco:



 

 

Unsere Alternative zu Aperol & Co.:



Unsere Entdeckung der ProWein 2018 (durch den Vertriebswechsel in Deutschland erfolgt der Bezug erstmals ab Juni 2019). Rezepte für Belsazar Drinks siehe unter Wissenswertes.








Mai 2019: Die ersten 2018-er Weine von den Weingütern Gerhard Klein und Metzger sind eingetroffen:








 

 

SPIRITUOSEN aus der PFALZ



 

 

 





















I

Empfehlung für Gin Freaks:
2 cl Gin
2 cl Palatinatus Gurke Maracuja Likör
Eis
mit Tonic Water auffüllen


ITALIEN:



Besondere Empfehlung:

 So einfach geht der Sommerdrink aus Italien:

                               2 - 3 Eiswürfel in ein bauchiges Weinglas geben
                               1 halbe Orangenscheibe und 2 - 3 Blätter Minze dazu geben
                               mit 0,2 L SIOR GILDO Moscato Dolce auffüllen

                                La Dolce Vita genießen!






SPANIEN:


Südtirol:



   

   448 S.L.M. BIANCO IGT, Kellerei Girlan, Jahrgang 2018
   Der Name "448 s.l.m." weist auf seine geographische Positionierung des historischen Hofes der  
   Kellerei Girlan hin, welcher auf einer Meereshöhe von 448 m.ü.d.M. (s.l.m. = italienisch "sul livello
   del mare"
) gelegen ist. Der Wein ist eine Cuvée aus Pinot Bianco, Chardonnay und
   Sauvignon Blanc. Handverlesene Trauben.

   Der Wein bringt die typische Typitität des Anbaugebietes zum Ausdruck und ist sehr zugänglich,
   strukturiert mit reicher Frucht und frischer Mineralität. Frische, zarte Duftnoten, Säure und
   Gleichgewicht mit einer leichten aromatischen Note kennzeichnen diesen Wein. Idealer Wein
   für den Aperitif und leichte Gerichte oder einfach solo zu genießen.

   Jahrgang: 2018
   Serviertemperatur: 10-12 °C
   Alkohol: 12,5 % Vol.
   Gesamtsäure: 5,9 g/L
   Restzucker: 2,4 g/L
   Lagerfähigkeit: 3 Jahre

  

Erstmals führen wir einen Grappa aus Südtirol im Sortiment:

 



   Roner LA GOLD
   Für zwölf Monate in Barrique gealterte Grappa aus gemischten Trester (Vernatsch,
   Blauburgunder, Gewürztraminer)
   Duft: würzig
   Geschmack: lieblich
   Beschreibung: Vanille, Gewürze, Lakritze
   Gelegenheit: klassischer Digestif
   Inhalt: 0,70 l
   Alkoholgehalt: 40 % Vol.
   Serviertemperatur: 18 °C

 







Weingut Hemer, Rheinhessen

Das Weingut bietet Histamin-geprüfte Weine an. In Deutschland gibt es aktuell keine Grenzwerte für Histamin in Lebensmitteln. In der Schweiz liegt der Grenzwert bei max. 10 mg/Liter. Einige Weine vom Weingut Hemer wurden auf ihren Histamingehaht geprüft, d.h. die Werte liegen bei maximal 0,25 mg/Liter. Einige Weine sind bei uns vorrätig, weitere können auf Wunsch bestellt werden.


Sonderposten, limitierte Menge:
2015 PORPHYR Lagrein Riserva DOC, Kellerei Terlan, Südtirol

Die Trauben stammen von drei ausgewählten Einzellagen mit Rebstöcken, die fast 100 Jahre alt sind und somit sehr konzentriert und extraktreich sind.

Die Lese und Traubenselektion erfolgt per Hand; Entrappung der Trauben und anschließend langsame Maischevergärung bei kontrollierter Temperatur und schonender Maischebewegung im Edelstahltank; biologischer Säureabbau und Reife für 18 Monate im Barrique. Für den Ausbau in den Barriquefässern werden ein Drittel neue Holzfässer verwendet. Assemblage drei Monate vor der Flaschenfüllung.

Analytische Daten:
Alkoholgehalt: 14,0 % Vol.
Restzucker: 1,7 g/l
Gesamtsäure: 5,1 g/l

Weinbeschreibung:
Farbe: sattes, undurchdringliches rubinrot mit violetten Reflexen.

Geruch: Als facettenreich und äußerst intensiv in der Nase kann diese Lagreinselektion beschrieben werden, welche durch einen Hauch von Lakritze, Kaffeebohnen, Vanilleschote, Gewürznelken und Schwarztee sowohl würzig als auch saftig fruchtig ist, mit an Sauerkirsche und Heidelbeeren erinnernden Aromen.

Geschmack: Harmonisch mit sehr kompakten und konzentrierten, vielschichtigen Aromen, die nicht nur von einer saftigen Frucht, sondern auch einer pfeffrigen Würze sowie einem leicht süßlichen Bitterschokoladenton abgerundet von fein geschliffenen Tanninen gekennzeichnet sind.